Nächster Anlass: #OnlineGruppenstunde

Aktuelle Lage: Corona Virus

Liebe Eltern, Liebe Blauringmädchen
Endlich ist es wieder soweit und wir dürfen ab Montag dem 08.06. wieder mit den Gruppenstunden beginnen! Dies jedoch nur mit besonderen Hygiene- und Schutzmassnahmen. Wir bitten euch daher, das Schutzkonzept sorgfältig zu lesen und mit eurer Tochter zu besprechen. 
Zudem bitten wir euch, um eine An- oder Abmeldung für die Gruppenstunden (an die Gruppenleiterin), sodass wir wissen, mit wie vielen Mädchen wir jeweils rechnen. Wir freuen uns auf die kommenden Wochen. Bis bald!



Sommerlager 2020

Liebe Eltern, Liebe Blauringmeitli


Die letzten Monate hielten für viele von uns so manche Überraschungen bereit. Schulschliessungen, Kontaktverbote, aber auch die Einschränkungen von Vereinstätigkeiten hatten auf alle von uns einen Einfluss. Über diverse Kanäle liessen uns viele Blauringmädchen wissen, dass sie, wann immer möglich, die Pressekonferenzen des Bundesrates mitverfolgten und darauf hofften, dass es endlich heisst: «Die Sommerlager 2020 dürfen stattfinden.» Das Warten hat nun ein Ende. Die Sommerlager 2020 von Blauring und Jungwacht Windisch finden statt!

Wir bitten Sie, folgendes Dokument aufmerksam durchzulesen und bei allfälligen Fragen
oder Unklarheiten die Lagerleitung zu kontaktieren.


Solatrailer

Wer ist auch so gespannt auf unser diesjähriges Sommerlager wie wir? In unserem Solatrailer erfährst du, wohin es dieses Mal geht. Bereit für eine spannende Forschungsreise? Dann melde dich für unser Sommerlager an und erlebe das Highlight des Blauringjahres!


Einkaufsdienst für Personen in Not

Situationen wie die momentane Coronavirus-Lage sind für uns alle nicht leicht. Doch besonders schwer betroffen sind ältere Menschen und andere Personen, die Risikogruppen angehören. 
Wir setzen uns ein! Der Pastoralraum Brugg-Windisch und der Blauring und die Jungwacht Windisch bieten einen Einkaufsdienst für Menschen in Not der Region Brugg-Windisch an. So müssen sich die betreffenden Personen nicht einem unnötigen Risiko einer Erkrankung am Coronavirus aussetzen. Kennt ihr jemanden, der froh um eine solche Unterstützung wäre? Auf dem Flyer findet ihr alle Informationen sowie Kontaktdaten. Wir freuen uns, helfen zu können!